Einführung eines strategischen Talent Management

Ziele und Nutzen

SIE MÖCHTEN…

… ein strategisches Talent Management einführen, um eine nachhaltige Nachfolgeplanung etablieren.

… Ihre Talente im Unternehmen identifizieren und bedarfsorientiert in unternehmerischer, überfachlicher und persönlicher Hinsicht weiterentwickeln.

Inhalt

Auftragsklärung

Analyse relevanter Informationen (z. B. Strategie, Leitlinien, Unternehmenskultur inkl. Werte), Kompetenzmodell, aktuelle Nachfolgeplanungsstrategie und -aktivitäten)

Talent-Identifikation: Konzeption, Einführung, Begleitung/ Moderation und Evaluation eines

Talent Review Board

(Agiles) Development Center (inklusive Beobachtertraining, -Konferenz und Auswertung)

Talent-Entwicklungs-Gespräch: Konzeption, Begleitung, Evaluation

Talent-Entwicklungs-Programm: Konzeption, Einführung, Durchführung und Evaluation

Weiterführende Elemente:

Konzeption einer Kommunikationsstrategie ins Unternehmen

Projektleitung zur Einführung eines Talent Managements

Zielgruppe

  • Disziplinarische & fachliche Führungsverantwortliche (m/w/d)
  • Spezialisten (m/w/d)

Arbeitsweise

Konkrete Auftragsklärung

Pragmatische, ganzheitliche und analytische Herangehensweise

Agile, ergebnis- und lösungsorientierte Vorgehensweise im Einklang mit Unternehmensstrategie und -werten

Kunden- und auftragsindividueller Einsatz von agilen, innovativen und klassischen Methoden

Partnerschaftliche Zusammenarbeit auf Augenhöhe: transparente Vorgehensweise, maximalmögliche Einbindung der Beteiligten, iteratives Feedback

Teilnehmer- und prozessorientiertes Arbeiten

Fokus auf Optimierung und Entwicklung

Ihr Ansprechpartner

Simone Riga

Simone Riga
Beraterin, Trainerin & Coach

Welfenstraße 10a
90475 Nürnberg


+49 (0)911 95 321 365
+49 (0)171 834 90 50

Zum Beraterprofil

Zurück