Workshop zu Kreativität und Agilität – Minimale Tipps und Tools für Ihr Unternehmen

Ziele und Nutzen

Über deutsche Unternehmen fließt die Transformationswelle, die Unternehmen agiler und schneller machen sollen. Gefühlt wird alles in Frage gestellt und oftmals fühlt es sich für Entscheider unangenehm an, wenn sie nicht auf dieser Welle mitschwimmen. Doch muss es direkt die große Veränderung sein? Die Antwort: Nein. Kleine Veränderungen können bereits Großes bewirken.

Doch nicht jedes Unternehmen muss dabei eine radikale Transformation durchlaufen, denn nicht jedes Unternehmen eignet sich für eine komplette Umstellung auf agile Arbeitsmethoden.

Dieser Workshop richtet sich an Projektleiter, Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Lust auf Kreativitätsmethoden haben, die sie agiler werden lässt. Eben kleine Methoden, die schnell und einfach einzuführen sind.

Inhalt

Die Teilnehmenden …

  • Lernen die Design-Thinking-Methode als Innovationstool für die Erstellung neuer Produkte kennen
  • Führen Kreativitätsmethoden durch, die sie in Ihrem Team direkt einsetzen können
  • Lernen Hands-on, wie Kommunikation in kreativen Umfeld wichtig ist, und in ihrem Team erlebt wird und welche Qualitäten gute Kommunikation ausmachen
  • Erlernen kreativitätsfördernde Maßnahmen, um Meetings effizienter zu gestalten
  • Identifizieren die Störfaktoren, die ineffiziente Meetings heutzutage ausmachen und erarbeiten sich neue Spielregeln für ihre effizienten Meetings
  • Lernen digitale Methoden kennen, um die Teamzusammenarbeit besser zu steuern
  • Lernen die Grundätze von agilen Arbeiten und leiten sich die Inhalte für sich ab, die

Zielgruppe

  • Führungskräfte, Geschäftsführer
  • Projektverantwortliche
  • PMO
  • Assistenten und Assistentinnen
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dauer

  • Dauer 3 Tage
  • Dieses Modul kann sowohl digital als auch analog angeboten werden.

Ihr Ansprechpartner

Martin Nowak
Berater, Coach & Trainer

Frankfurter Str. 96
D-97082 Würzburg

Landwehrstraße 4
D-68167 Mannheim


+49 (0)178 233 43 98

Zum Beraterprofil

Zurück