Lead Buyer (m/w/d) Elektronikkomponenten + Embedded Software Automotive -BW-

Aufgabe

  • Weltweite Marktanalyse für Komponenten & Dienstleistungen (Hardware & Software)
  • Globaler Lead für den Einkauf von Elektronik und Software innerhalb der Unternehmensgruppe  
  • Weiterentwicklung eines strategischen Pools von Lieferanten für Commodity Elektronik + Software
  • Ausschreibung und Verhandlung der analogen/digitalen Schaltungs-/Meßtechnik
  • Analyse der Einkaufskosten sowie Entwicklung und Umsetzung von Kostenreduzierungspotentialen
  • Beteiligung in agilen Entwicklungsprojekten und der frühen Einbindung von Lieferanten in Entwicklungsprozesse
  • Aufbau und Optimierung nachhaltiger Lieferantenbeziehungen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium Wirtschafts-Ingenieurwesen, Elektronik oder technische BWL
  • mind. fünfjährige Erfahrung im Einkauf von Elektronik (Electronic Manufacturing Services - EMS) und Software Entwicklungen entsprechend SPICE in der Automobilindustrie
  • Gute Kenntnisse in der Beschaffung von Software Entwicklungen inkl. Erarbeitung und Verhandlung der speziellen Verträge
  • Kenntnisse elektronischer Komponenten & und BUS Systeme
  • Globale Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse müssen vorhanden sein
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Strukturierte Arbeitsweise

Angebot

Ein motivierendes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien sowie flexible Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Vergütung. Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in einem faszinierenden Produktsegment mit klaren Zukunftsperspektiven. Nach der Einarbeitung ist eine teilweise Tätigkeit (1-2 Tage/Woche) im Homeoffice möglich.

Unternehmen

Seit über 50 Jahren steht das Unternehmen für höchste Qualität im Fahrzeuginnenraum. Als internationaler Entwicklungs- und Wertschöpfungspartner der Automobilindustrie ist die Unternehmensgruppe mit ca. 5000 Beschäftigten ein weltweit führender Hersteller hochwertiger Bedienmodule, Verkleidungsteile und kompletter Fahrzeuginnenräume. Basis des Erfolges ist die perfekte Synergie zwischen traditioneller Handwerkskunst und modernen High-Tech Produktionsprozessen. Entscheidend sind jedoch die Menschen die dahinter stehen. Der Dienstsitz ist im Headquarter in Baden-Württemberg am Fuße der schwäbischen Alb in einer attraktiven Kleinstadt.

Ihr Ansprechpartner

Hans-Jürgen M. Hemrich
Managing Partner & Personal­berater Automotive, Elektro- & Metallindustrie

Frankfurter Str. 96
D-97082 Würzburg


+49 (0)931 32934-15
+49 (0)171 823 61 60
+49 (0)931 32934-29

Zum Beraterprofil

Zurück