Quality Engineer (m/w/d) Automotive /Elektronik – Allgäu

Aufgabe


• Entwickeln und Gestalten von Prozessen und Produkten von der Entwicklung bis zur Serie, in enger Zusammenarbeit mit Kunden, Lieferanten und den internen Fachbereichen (nach den Vorgaben der IATF16949 und VDA-Regelwerken)
• Analysieren und Optimieren der Produktionsprozesse und Produkte in der Elektronik-Fertigung
• Koordinieren und Umsetzen von Qualitätsmanagement-Projekten
• Ansprechpartner der Fachbereiche bei der Lösung von Qualitätsproblemen
• Analyse und Bewertung von internen und externen Reklamationen
• Planen und Durchführen von internen und externen Audits
• Aktive Gestaltung und Weiterentwicklung des Managementsystems
• Ansprechpartner für den Kunden in allen Qualitätsbelangen sowie Sicherstellung der Kundenzufriedenheit

Anforderungen


• Erfolgreich abgeschlossene Ingenieur- oder Technikerausbildung im Bereich Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen
• Umfassende Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement eines produzierenden Unternehmens der Automotive Branche, Medizintechnik oder der Luft- und Raumfahrt
• Sehr gute Erfahrungen mit der Norm IATF 16949 sowie Kenntnisse hinsichtlich verschiedener VDA/AIAG – Richtlinien
• Praktische Erfahrungen in den gängigen Automotive-Core-Tools (FMEA/APQP/MSA/PPAP/SPC/8D)
• Ausbildung als Auditor nach VDA 6.3 ist von Vorteil
• Reisebereitschaft (national/international ca. 10%)

Sie zeichnen sich durch eine hohe Serviceorientierung aus, treten überzeugend auf, verfügen über ausgezeichnete Kommunikationseigenschaften in Deutsch und verhandlungssichere Englischkenntnisse.
Sie begegnen ihren Kunden auf Augenhöhe, haben eine systematische Vorgehensweise und arbeiten gerne selbstständig.
Sie sind ein engagierter Teamplayer, fühlen sich in unbürokratischen, mittelständischen Strukturen wohl und nutzen diese Freiräume, um das Unternehmen erfolgreich weiter zu entwickeln.

Angebot

Es erwartet sie eine offene und herzliche Unternehmenskultur mit Raum für ihre Ideen und die persönliche Entwicklung. Nachhaltigkeit von Produkten und Technologien als auch die Gesundheit der Mitarbeiter liegen unserem Kunden sehr am Herzen. Mit der Möglichkeit von 2-3 Tagen Homeoffice pro Woche und flexibler Arbeitszeitgestaltung wird dieser Einstellung Rechnung getragen.
Sie erreichen die Firma sehr schnell durch die verkehrsgünstige Lage mit direkter Anbindung an Autobahn und Bus sowie einem kurzen Weg zum Bahnhof.

Unternehmen

Unser Kunde zählt mit 2.400 Mitarbeitern an elf Produktionsstandorten in Deutschland und Osteuropa zu den führenden Herstellern von elektronischen Baugruppen und Geräten. Am Standort Allgäu beschäftigt unser Kunde über 800 Mitarbeiter, die täglich kundenindividuelle und marktgerechte EMS Lösungen entwickeln, fertigen und vertreiben.

Ihr Ansprechpartner

Helga Jungnickl
Personal­beraterin Automotive-, Metallindustrie und Maschinenbau

Berliner Straße 17b
86825 Bad Wörishofen


+49 (0)8247 332911

Zum Beraterprofil

Zurück