Senior Application Engineer (m/w/d) Bearing Solutions Powertrain -Nordbayern / Home-Office-

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Hauptansprechpartner für die (potenziellen) Kunden innerhalb der zugeordneten Automotive Anwendung Getriebe in allen technischen Aufgabenstellungen; dazu gehören:

Besprechung und Prüfung von Kundenanforderungen und Zeichnungen
Projektplanung für Auslegung, Tests, technische Freigaben etc. der Applikationen
Empfehlung geeigneter Designs basierend auf Berechnungen, Erfahrungen und Tests / Analysen
Koordination von Musterlageranforderungen vom Kunden
Untersuchung der Fehlermodi für Test- oder Rücklauflager inkl. Entwicklung und Umsetzung von technischen Abstellmaßnahmen
Unterstützung der internen und externen Qualitätsbereiche
Pflege der elektronischen projektbezogenen Datenablage (Shared Network Drive)
Erstellen und Fahren von Entwurfsvalidierungsplänen (DVPs)
Bearbeitung und Aufbereitung von technischen Berichten aus dem Entwicklungszentrum zur Übermittlung an den Kunden
Koordination und ggf. Teilnahme von Kundenaudits in den Produktionsstätten
Identifizierung und Definition von neuen Projekt- / Produktchancen gemäß der Strategie des Geschäftsbereichs
Koordinierung von PPAP-aktivitäten
Erster Ansprechpartner für den Kunden bei Qualitätsthemen inkl. Bearbeitung und Koordination der Antworten aus den Produktionswerken
Unterstützung bei der pro aktiven Qualitätsabsicherung

Required Skills

Erfolgreicher Abschluss eines Ing. Studiums (Diplom/Bachelor/Master Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder verwandte technische Disziplinen) oder ähnlich wie z.B. Masch.-Bau Techniker
Mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Wälzlagerbranche für Getriebe-Anwendungen im PKW und NKW Segment.
Systematische, selbstständige, kundenorientierte  und strukturierte Arbeitsweise
Gute Kommunikationsfähigkeiten auf verschiedenen Ebenen, dynamischer Teamplayer mit fundierten Wissen des Automotive Business, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Reisebereitschaft (bis zu 25%)

Angebot

Sie erwartet eine sehr selbstständige Aufgabe im Bereich Serien-Entwicklung und technischer Kunden-Beratung mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Sie erhalten ein sehr attraktives Gehaltspaket   (inkl. Leasingfahrzeug) und die Möglichkeit in einem internationalen, dynamischen Team das neue Technical Center im Raum Würzburg mit aufzubauen und gemeinsam mit dem Unternehmen zu wachsen. Nach der Einarbeitung ist eine teilweise Home-Office Lösung möglich. Bei entsprechenden Leistungen ist die Entwicklung in eine Teamleiter Aufgabe vorgesehen.   

Auftraggeber

Unser Auftraggeber ist eine schnell wachsende, sehr erfolgreiche, asiatische Unternehmensgruppe mit verschiedenen Geschäftsbereichen. Im größten Geschäftsbereich Wälzlager  ist das Unternehmen unter den Top 10 weltweit und beschäftigt insgesamt mehr als 10.000 Mitarbeiter(innen) in sieben Produktionswerken und mehr als 100 Sales- und Distributionsstandorten. Das Unternehmen hat eine klare Wachstumsstrategie für den europäischen und insbesondere den deutschen Markt. Daher werden die Sales- und Application Engineering Aktivitäten und Kapazitäten in Deutschland deutlich erweitert.  

Hans-Jürgen M. Hemrich
Managing Partner & Personal­berater Automotive, Elektro- & Metallindustrie

Frankfurter Str. 96
D-97082 Würzburg


+49 (0)931 32934-15
+49 (0)171 823 61 60
+49 (0)931 32934-29

Zum Beraterprofil

Zurück